Einschränkungen infolge Coronavirus

Entsprechend der Bekanntmachungen durch das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie findet bis auf weiteres kein Wettkampf-und Trainingsbetrieb statt. Die Sportstätten sind für die Öffentlichkeit gesperrt. Verstöße können sowohl ordnungsrechtlich sowie strafrechtlich verfolgt werden. Außerdem weisen wir darauf hin, dass auch Treffen/Training von Mannschaften außerhalb der Sportstätten untersagt sind. Soziale Kontakte sollen auf ein Minimum beschränkt werden.
Erlass tritt am 18.3.2020 in Kraft. Er tritt mit Ablauf des 19.Aprils 2020 außer Kraft. Bleibt alle schön gesund !

Kommentieren nicht möglich.